Weiter zum Inhalt
Neuigkeiten » GJ Koblenz wählt neuen Vorstand
13Dez

GJ Koblenz wählt neuen Vorstand

Auf der Kreismitgliederversammlung vom 12.12.12 wählte die Grüne Jugend Koblenz ein neues Vorstandsteam. Neu im Team sind die SprecherInnen Ava-Lina Rasper und Benjamin Buddendiek , Marie Förg als Schatzmeisterin, sowie Peter Schauß als Beisitzer. Vom ehemaligen Vorstand bleibt Michelle Orth als Beisitzerin erhalten. Wir möchten uns beim ehemaligen Vorstand für die hervorragende Arbeit des letzten Jahres bedanken und wünschen dem neuen Vorstand eine ebenso erfolgreiche Arbeit.

v.l.n.r. Ava Rasper, Marie Förg, Michelle Orth, Nils Wiechmann MdL, Peter Schauß, Benjamin Buddendiek

Das nächste Treffen der GJ findet am Mittwoch dem 19.12. um 18 Uhr in der Hohenzollernstraße 137 statt. InteressentInnen sind wie immer herzlich Willkommen.

Verfasst am 13.12.2012 um 20:02 Uhr von .
Bislang wurde ein Kommentar hinterlassen. Du kannst hier einen Kommtenar schreiben.
Hier ist die TrackBack URL und der Kommentar-Feed des Artikels. Du kannst den Artikel auch auf Twitter oder Facebook posten.

Kommentare

  1. Alex17. Juni 2013

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    das politische Netzwerk Koblenz (kurz PoliNet) existiert jetzt schon knapp
    3 Jahre und ist ein loser Zusammenschluss von nicht-parteilichen,
    politisch und gesellschaftlich aktiven Gruppierungen in Koblenz und
    Umgebung. Mitglieder sind z.B. Ökostadt Koblenz, der BUND, Greenpeace,
    aber auch Vereinigungen wie Attac und die politische Hochschulgruppe der
    Uni Koblenz.

    Wir setzen uns unter anderem für folgende Themen ein: – ein Sozialticket
    für Koblenz, – ökolgische und nachhaltige Energieerzeugung in der Region,
    - für Entmilitarisierung (z.B. den Abzug aller Atomwaffen auf dem
    Fliegerhorst Büchel), – eine im Allgemeinen menschenzentriertere Politik.

    Zu finden sind wir unter: http://www.polinet-koblenz.de/!

    Wir würden uns freuen, wenn sie sich einige unserer Themen zu Herzen
    nehmen könnten und diese gemeinsam mit uns umsetzen würden!

    i.A. des politischen Netzwerks Koblenz
    Alexander Weinert
    Mitglied Linksjugend Koblenz

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>